Wertstoffhof

Es stehen folgende Container zur Verfügung: 

  • Alteisen - Elektroschrott
  • Altglas
  • Altkabel - Grüngut
  • Altkleider - Kühlgeräte
  • Altschuhe (nur paarweise) - Leuchtstoffröhren
  • Trockenbatterien - Mischkunststoffe
  • Autobatterien - Papier
  • Bauschutt, verwertbar - Sperrmüll
  • Bauschutt, nicht verwertbar

Verantwortlich: Herr Johann Schröttinger und Herr Georg Grundl


Öffnungszeiten Wertstoffhof

Mittwoch10.00 - 12.00 Uhr
Freitag13.30 - 16.30 Uhr
Samstag10.00 - 13.00 Uhr

 

Gebühren auf der Altstoffsammelstelle

Altstoffebis ½ m³ je Tag½ bis 1 m³ je Tag1 bis 1½ m³ je Tag1½ bis 2 m³ je TagAnlieferungen von mehr als 2m³ pro Tag 
Alteisenfrei3,00 €6,00 €9,00 €keine Annahme (Alteisenhändler)
Sperrmüll1,00 €4,00 €7,00 €10,00 €keine Annahme (Müllverbrennung)
Grüngutfrei3,00 €6,00 €9,00 €keine Annahme (Kompostieranlage)
Folienkeine Annahme
Folien können bei der Fa. Wittmann Recycling in Ergolding abgegeben werden!
Bauschutt (verwertbar)frei3,00 €ab 1 m³ keine Annahme (Bauschuttdeponie)
Sonstige
Sonstige mineralische Abfälle (Bauschutt nicht verwertbar)Ab mehr wie ½ m³ keine Annahme (Reststoffdeponie Spitzlberg) sonstige mineralische Abfälle sind z. B. Gipskarton, Zement-, Kalk- und Fliesenkleber.
Dachpappe, Heraklit, StyroporAb mehr wie ½ m³ keine Annahme (Dachpappe nur in der Müllumladestation in Wörth, Styropor und Heraklit: Müllumladestation in Wörth oder Müllverbrennungsanlage in Landshut)  
Glaswollekeine Annahme Reststoffdeponie Spitzlberg, Bauschuttannahmestelle Geisenhausen oder Inkofen (in Säcken verpackt)
Kühlgerätegebührenfrei
Haushaltsgroßgeräte
(Elektroherde, Waschmaschinen, Wäscheschleudern, Spülmaschinen, Elektroboiler groß, Bügelmaschinen u.dgl.)
gebührenfrei
Fernseher und Computerbildschirmegebührenfrei


Ansprechpartner im Rathaus:

Sandra Wittmann

Tel.: 08771/3043

E-Mail: wittmann@vgem-ergoldsbach.de